Refurbishment Prozess

Wer sich für ein gebrauchtes medizinisches Gerät entscheidet, sollte hinsichtlich der Qualität, des äußeren Erscheinungsbildes und der Lebensdauer des jeweiligen Gerätes keine Abstriche machen müssen. Daher beinhaltet unser Refurbishment Prozess weit mehr als nur die simple und oberflächliche Aufarbeitung gebrauchter medizinischer Geräte. Von Anfang an achten wir darauf, dass alle unsere Produkte unseren hohen Ansprüchen auch gerecht werden. Dazu unterläuft jeder Artikel den folgenden Aufarbeitungsprozess, um Ihnen ein optisch als auch technisch absolut einwandfreies Gerät liefern zu können.

Schritt 1 – Selektion

  • Komplette technische Überprüfung vor dem Ankauf
  • Überprüfung der Einhaltung sämtlicher Serviceintervalle
  • Kontrolle der Wartungsberichte
  • Sicherstellung der Ersatzteilverfügbarkeit im Rahmen unserer Supports

Schritt 2 – Optische Aufarbeitung

  • Aufarbeitung bzw. Austausch aller beschädigten Außenkomponenten
  • Professionelle Reinigung
  • Lackierung der Geräte in original RAL-Farben des jeweiligen Herstellers
  • Endabnahme der optischen Aufarbeitung

Schritt 3 – Technische Aufarbeitung

  • Technische Überprüfung
  • Austausch und Aufarbeitung aller defekten technischen Komponenten
  • Kontrolle aller anfälligen mechanischen Bauteile
  • Software Updates und Installation von Service-Kits
  • Endabnahme samt Prüfprotokoll und eventuell notwendiger STK

Schritt 4 – Installation und Lieferung

  • Nationaler und internationaler Versand
  • Auslieferung durch unsere Servicetechniker im Inland oder per Spedition im Ausland
  • Professionelle Verpackung
  • Versand erfolgt auf Kundenwunsch auch in Holzkisten
  • Installation und Einweisung werden von unseren geschulten Medizintechnikern oder Servicetechnikern der jeweiligen Herstellers übernommen