Neue Medizintechnik

GE OEC Brivo Plus

Die Bedienung des Systems erschließt sich schnell und problemlos dank der einfach gehaltenen Bedienoberfläche.

Das System lässt sich schnell und flexibel positionieren.

Mehr Details »

Loading Updating cart…

GE OEC Elite CFD

Außergewöhnliche Bildqualität bei niedriger Dosis

Bessere Erkennbarkeit von Details und anatomischen Strukturen*, unabhängig von der Gewebedichte des Patienten.

Effizienteres Arbeiten im OP dank höherer Benutzerfreundlichkeit

Mehr Details »

Loading Updating cart…

GE OEC Elite MiniView

Schnelle und einfache Steuerung des Mini-C-Bogens mit einer Hand

Zwei identische Monitore zur Darstellung des Live- und Referenzbildes in gleicher Qualität und Auflösung

Optimierung der Bildqualität und Dosis mit Hilfe von moderner CMOS-Detektortechnologie

Zuverlässigkeit und höhere Produktivität

Mehr Details »

Loading Updating cart…

GE OEC Fluorostar Compact

Der kleinste Fluorostar mit nur einem Monitor an der Haupteinheit, geeignet für kleine Räume.

Mobiler Allround C-Bogen für Unfallchirurgie und Notfallambulanz
Kompaktes System mit geringem Platzbedarf, der Monitorwagen ist optional verfügbar.
Benutzerfreundlich durch beidseitige Touchscreen-Bedienung.
Hochauflösende CCD-Kamera und 1k x 1k Bildverarbeitung.
Pulse-Modus reduziert Dosis für Patient und Personal.
In Deutschland produziert.

Mehr Details »

Loading Updating cart…

GE OEC Fluorostar Compact Plus

Der kleinste Fluorostar plus Monitorwagen bietet 3 Monitore für hohe Flexibilität.

Mobiler Allround C-Bogen für Unfallchirurgie und Notfallambulanz
Kompaktes System mit geringem Platzbedarf, der Monitorwagen ist optional verfügbar.
Benutzerfreundlich durch beidseitige Touchscreen-Bedienung.
Hochauflösende CCD-Kamera und 1k x 1k Bildverarbeitung.
Pulse-Modus reduziert Dosis für Patient und Personal.
In Deutschland produziert.

Mehr Details »

Loading Updating cart…

GE OEC Fluorstar Series

Fluorostar-Basiseinheit, die mit dem leichten Zweifach-Monitor-Wagen verbunden ist.

Mobiler Allround C-Bogen für Unfallchirurgie und Notfallambulanz
Kompaktes System mit geringem Platzbedarf, der Monitorwagen ist optional verfügbar.
Benutzerfreundlich durch beidseitige Touchscreen-Bedienung.
Hochauflösende CCD-Kamera und 1k x 1k Bildverarbeitung.
Pulse-Modus reduziert Dosis für Patient und Personal.
In Deutschland produziert.

Mehr Details »

Loading Updating cart…